Sonntag, 28. Oktober 2012

Strickerei 1# / Tricot 1#

Na ja, ich bin "wieder" eine Anfängerin!
Ich habe schon Jahre lang keine Stricknadel mehr zischen die Hände gehabt,
es ist wieder einer Versuch, mich wierder an die Wollenarbeit befreunden!

Ich bin vor diese super schöne bunte dicke Wolle,
von eine Sekunde in eine Andere, ganz weich geworden!!!

Danke an meine ganz liebe Schwiege-Mami,
die viel Geduld mit mir gebraucht hat und mir gezeigt hat.

Liebi Grüssli
und eine gute Start in die neue Woche.
Sonia


Si,si, je suis "denouveau" une débutante!
Cela fait bien des années que je n'ai plus touché d'aiguilles à tricoter,
c'est un nouvel essai afin de me réconcilier avec le travail de la laine!

J'ai craqué, d'une seconde à l'autre,
 devant cette super belle laine bien épaisse et toute colorée!!!

Merci à ma très gentille belle-maman,
qui a eu besoin de beaucoup de patience avec moi et qui m'a montré.

Je vous souhaite un tout bon début de semaine.
Sonia

Kommentare:

  1. cette laine est merveilleuse! da wäre ich auch schwach geworden! viel elan wünsch ich dir beim tricoter ☺ mach ich auch grad (blogpost wird folgen)☺
    grüessli, dana

    AntwortenLöschen
  2. Da hast Du für den "Wiederanfang" ein schöne Wolle ausgesucht. Bin gespannt, wie das Ganze dann am Schluss aussieht. Toi, toi, toi (T-o-i nicht toi en français:-) Griessli Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Uiii, die ist schön und ergibt ein schönes Muster. Was ist das für ein Garn?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klik auf dem Bild, man sieht die Name und den Nummer! LG

      Löschen
  4. Wunderschöne Wolle! Und was wird daraus? Ein Schal?
    LG Hélène

    AntwortenLöschen